Elden Ring: Scadu Altus – Alle Dungeons, POIs, Kartenfragment & Mehr!

Im DLC Elden Ring: Shadow of the Erdtree machen wir einen Ausflug in das Reich der Schatten und hier gibt es viele Geheimnisse.

Das zweite Gebiet ist das Pendant zum Altus-Plateau, das Scadu Altus. Hier gibt es eine Reihe an vielversprechenden Hotspots, die du auf keinen Fall verpassen solltest. In dieser Übersicht erfährst du mehr über die spannendsten Orte, gefährlichen Dungeons und sehenswerten POIs.

Wo finde ich das Kartenfragment der Scadu Altus?

Das Kartenfragment von Scadu Altus liegt beim Ort der Gnade Kreuz an der Hochstraße. Das ist der erste Gnadenpunkt in diesem Gebiet. Die Steintafel mit der Karte ist ein Stück weiter nördlich an der Hauptstraße zu finden.

© From Software/Bandai Namco

Es ist wichtig zu wissen, dass du erst nach dem erfolgreichen Kampf gegen Rellana, Zwillings-Mondritterin ins Scadu Altus kommst.

Du kannst das Schloss Ensis im Anschluss an den Kampf in die nördliche Richtung durch das Obervatorium von Ensis verlassen. Du kommst dann in das neue Gebiet auf der Weltkarte: das ist das Scadu Altus.

Die wichtigsten Orte in Scadu Altus

Auf dem Scadu Altus gibt es viele Orte, die du auf gar keinen Fall verpassen solltest. Ansonsten übersiehst du nämlich wertvolle Schätze wie starke Waffen und Ausrüstung.

© From Software/Bandai Namco

In Scadu Altus findest du zudem eine sehr starke Parfümflasche im Spiel. Das ist die Blitzparfümflasche. Hier erfährst du alles zum Blitzparfüm-Build:

Außerdem solltest du mal bei Ymir, dem Hohepriester vorbeischauen, der eine spannende Questreihe für dich in petto hat!

Schwere Kämpfe in der Grabfeld-Ebene

Außerdem gibt es an einigen Orten ein paar harte Kämpfe, die dich herausfordern können. Hier siehst du eine Übersicht, die zu unseren Tipps & Tricks führt, wie du diese schweren Gegner ausschaltest.

Wie komme ich in das nächste Gebiet?

Im Scadu Altus gibt es mehrere Wege, die in ein anderes Gebiet führen. Zu den wichtigsten Schlüsselpunkten zählen folgende Wege, die dich auch in der Hauptgeschichte weiter voranbringen.

Weg 1 zum Fuß von Rauh: Wenn du zum Fuß von Rauh aufbrechen möchtest, solltest du du in östlicher Richtung auf dem Scadu Altus nach einem kleinen See Ausschau halten. An der nördlichen Ecke dieses Sees siehst du einen kleinen Höhleneingang. Reite einmal komplett durch die Höhle nach Norden raus und folge dem Weg gen Nordwesten. Du kommst unter eine gigantische Brücke und siehst am anderen Ende des Tunnels den Gnadenpunkt Fuß von Rauh, wo auch das neue Gebiet beginnt.

© From Software/Bandai Namco

So gelangst du allerdings nur in das untere Gebiet im Nordwesten. Das ist das Gebiet mit dem Namen Fuß von Rauh.

Weg 2 zu den Uralten Ruinen von Rauh: Wenn du jedoch in das obere Gebiet im Nordwesten möchtest, solltest du im Norden von Scadu Altus den gigantischen Schattenbergfried besuchen. Wenn du den Schattenbergfried über den Westlichen Wall verlässt, kommst du zum Gebiet Uralte Ruinen von Rauh.

© From Software/Bandai Namco

Der Teleporter in Scadu Altus

In Schloss Ensis gibt es einen Magischen Schwertschlüssel, den du gegen Ende des Dungeons findest. Diesen Schlüssel kannst du im Gebiet Scadu Altus an einem Teleporter verwenden.

Du findest den Teleporter westlich des Schlosses, wenn du nördlich aus dem Schloss Ensis herauskommst. Reite dann übers Wasser zum Vorsprung, der inmitten des Wassers liegt. Den Schlüssel kannst du am Teleporter einsetzen, um das Siegel zu brechen.

© From Software/Bandai Namco
© From Software/Bandai Namco

Wohin führt mich dieser Teleporter? Der Teleporter führt dich nach Rauh, dem Gebiet im Nordwesten der Weltkarte.

Benjamin Brüninghaus

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"