Elden Ring: Klingengipfel – Kartenfragment, Alle Dungeons, POIs & Mehr!

In Elden Ring: Shadow of the Erdtree machen wir einen Abstecher ins Reich der Schatten und hier gibt es viele Geheimnisse zu entdecken.

Ein recht verstecktes Gebiet ist der Klingengipfel, wozu der Fuß des Klingengipfels und der Klingengipfel selbst zählt. Hier gibt es eine Reihe an vielversprechenden Hotspots und eine Questreihe, die du dir ansehen solltest. In dieser Übersicht erfährst du mehr über die spannendsten Orte, gefährlichen Dungeons und sehenswerten POIs.

Wo finde ich das Kartenfragment des Klingengipfels?

Eine große Frage tut sich gleich zu Beginn des Gebiets auf: Wie komme ich an das Kartenfragment heran? Das Kartenfragment von Klingengipfel bekommst du nur über einen sehr großen Umweg und der liegt nicht auf dem Klingengipfel selbst. Dazu sei gesagt, dass es nicht das Kartenfragment ist, dass du auf der Karte im Osten des Gebiets angedeutet siehst. Das ist viel mehr das Kartenfragment für den Untergrund. Das Fragment für den Klingengipfel selbst liegt viel weiter im Süden.

An der nachfolgenden Stelle findest du das Kartenfragment für den südlichsten Teil der Weltkarte (siehe Bild).

© From Software/Bandai Namco
© From Software/Bandai Namco

Reite über den Fluss Ellac zum Ziel: Wenn du dem Fluss Ellac von der Grabfeld-Ebene nach Süden folgst, kommst du erst an ein kleines Waldgebiet vorbei und siehst einen Ofengolem.

Wenn du auf dem Pfad jetzt weiter nach Süden reiten, siehst du irgendwann ein neues Gebiet, eine Landschaft mit blauen Blumen. Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zum Kartenfragment. Folge der blauen Steppe nach Süden und du kommst zum korrekten Kartenfragment.

Von der Grabfeld-Ebene kommst du runter zur Ellac. © From Software/Bandai Namco

Der Weg zur Ellac: Ich zeige dir hier auf dem Schaubild nochmal zur Sicherheit den Weg über die Ellac auf, damit du an den Fuß des Flusses gelangst, falls du noch nicht weißt, wie du hier hin kommst. Von da aus ist es dann nicht mehr weit zum Kartenfragment.

Die wichtigsten Orte auf dem Klingengipfel

Auf dem Klingengipfel gibt es viele Orte, die du auf gar keinen Fall verpassen solltest. Ansonsten übersiehst du nämlich wertvolle Schätze wie starke Waffen und eine ganz besondere Ausrüstung.

Schwere Kämpfe auf dem Klingengipfel

Außerdem gibt es an einigen Orten ein paar harte Kämpfe, die dich herausfordern könnten. Hier erhältst du eine Übersicht, die zu nützlichen Tipps & Tricks führt, wie du diese schweren Bosse ausschaltest!

Spätestens nach Igons Quest kannst du mit der Erkundung des Schattenreichs fortfahren oder dich der Hauptstory annehmen, indem du in folgende Gebiete aufbrichst.

Wie komme ich in den unteren Teil des Kartenabschnitts?

Das Gebiet rund um den Klingengipfel ist eigentlich in mehrere Gebiete unterteilt. Wenn du runter vom Klingengipfel möchtest, musst du in den sogenannten Abgrund. Dieses Gebiet erreichst du über Scadu-Altus. Genauer gesagt über den Geheimen Sarg im Schattenbergfried, der in den unteren Bereich von Scadu-Altus führt.

Wenn du dem unteren Gebiet von Scadu-Altus gen Südosten folgst, kommst du irgendwann zu den Dunkellichtkatakomben. Am Ende dieses Dungeons findest du einen Ausgang, der in den Abgrund führt.

Das ist der Durchgang in den Abgrund! © From Software/Bandai Namco

Benjamin Brüninghaus

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"